Acryl, „Farbexplosion“, 70 x 50 cm, V-XIV, Dirk NeeRidsch.

Posted on
Acryl, “Farbexplosion”, 70 x 50 cm, V-XIV, Dirk NeeRidsch

Acryl, “FarbExplosion”, 70 x 50 cm, V-XIV, Dirk NeeRidsch

Bei diesem Bild wurde eine besondere Technik angewandt um ein sehr ausdruckstarkes Gesamtbild zu erzeugen. Flüssige Acrylfarben werden in mehreren Schichten und verschiedenen klaren Farben auf die Leinwand aufgetragen. So kann man sowohl pastös als auch nass-in-nass-Technik arbeiten. Das Ergebnis ist eine Hochglanz-Struktur.

Acryl, “Farbexplosion”, 70 x 50 cm, V-XIV, Dirk NeeRidsch
Acryl, “Farbexplosion”, 70 x 50 cm, V-XIV, Dirk NeeRidsch

Hier zwei Detail-Ansichten, die diese Technik verdeutlichen.

Acryl, “FarbExplosion”, Detail 1, V-XIV, Dirk NeeRidsch
Acryl, “FarbExplosion”, Detail 1, V-XIV, Dirk NeeRidsch
Acryl, “FarbExplosion”, Detail 2, V-XIV, Dirk NeeRidsch
Acryl, “FarbExplosion”, Detail 2, V-XIV, Dirk NeeRidsch

Bei dieser Technik kommt es darauf an, die Farben sehr schnell zu verarbeiten und sich über das Erstellen des Motivs von Beginn an im Klaren zu sein.

Acrylfarben trocknen sehr schnell und bilden bei großer Farbmenge eine „Haut“.  Das Ergebnis dieser besonderen Mal-Technik ist daher oft expressionistisch – das heist vereinfachte Formen mit sehr farbintensiven Nuancen.

Beim gezeigten Bild sind es Pfingstrosen in einem klaren und kräftigen Pink.  Der schlichte Raum mit Fenster lenkt die Aufmerksamkeit ganz auf die Farbverläufe der Blumen und Blätter.

Eine Maltechnik mit hohem Spassfaktor; aber auch mit hohem Farbverbrauch.

Gefällt dir das Bild? Wenn ja würde ich mich über einen Kommentar freuen oder ein Like! 😉

Titel „Farbexplosion“
Material Leinwand auf Rahmen
Datum 2014
Technik Acryl
Motiv Stilleben
Tags #Acryl #Canvas #Gemälde #Art #Kunst #Stilleben #Stillife #Rot #Pink #Braun #Ocker #Grün #Pfingsrosen #Fine Art
Größe ca. 70 x 50 cm
Verkauf kein
Signatur Original mit Signatur
Lizenz Creative Commons Lizenzvertrag Teilen nur mit Namensnennung Künstler / Webseite – Keine kommerzielle Weitergabe – Keine Bearbeitungen oder Veränderungen erlaubt

Kommentar verfassen