Aquarell, Serie Früchte, Bild 01 „Birnen am Baum“, I-XVI – Dirk NeeRidsch.

Aquarell Aus der Serie „Früchte“ Bild Nr. 01. „Birnen am Baum“. Studie I-XVI – Dirk NeeRidsch Gefällt dir das Bild? Wenn ja würde ich mich über einen Kommentar freuen oder ein Like! 😉 Titel Serie Früchte Nr. 01 – Birnen am Zweig“ Material Aquarell-Papier Datum Januar 2016 Bildart Aquarell Motiv Stillleben Tags #Paintings #Aquarell #Früchte…

Acryl-Bild „Reife“ 70 x 50 cm, Dirk NeeRidsch

Acryl-Bild „Reife“ 70 x 50 cm, MMXIV, Dirk NeeRidsch. Ein farbintensives Stilleben in Acryltechnik. In vielen aufwendigen Arbeitsgängen mit vielen Farbschichten haben ein sehr bezaubendes detailreiches Bild ergeben. Ein Genuss für das Auge. Gefällt dir das Bild? Wenn ja würde ich mich über einen Kommentar freuen oder ein Like! 😉 Titel „Reife“ Material Canvas Datum…

Aquarell „KalteWinterStille“ 40x30cm Dirk NeeRisch

Aquarell, Titel „KalteWinterStille“ XII- XIV, 40 x 30cm Dirk NeeRidsch Dirk NeeRidsch Watercolor Painting. Aquarell-Studie, die sich auf das Wesentliche konzentriert – auf ein Objekt. Ohne Dynamik und ohne „aktive“ Farben vermittelt das Bild eine Athmosphäre der Stille und Kälte. Die blauen Schatten vermitteln den Eindruck der zugefrorenen Wasseroberfläche. So wie die Zeit vergeht, so…

Acryl „Wasserweltweit“ 130x90cm Dirk NeeRidsch

Acrylbild  Titel „Wasserweltweit“  130x90cm Dirk NeeRidsch Dirk NeeRidsch Acryl Painting. Acrylbild mit 3D-Elementen, die die Tiefenwirkung erhöhen. Brilliantes Blau und Grüntöne werden durch Violette Halbtöne miteinander harmonisiert. Starke Lichtreflexe sorgen für Kontraste. Diese Kontraste sind für menschliches Farb – und Raumempfinden sehr wichtig. So entsteht eine ufernahe Unterwasserwelt mit Licht und Schatten; Farbe und Unschärfe….

Ink, Studie, X-XIV, Dirk NeeRidsch

Studie einer Pflanze. Tusche (Ink) -Zeichnung, Studie, X-XIV,  Dirk NeeRidsch. Bei dieser Zeichnung tritt Raum und Tiefe völlig in den Hintergrund.  Die volle Aufmerksamkeit des Betrachters wird durch diese Technik auf Stukturen, Texturen und Linienführung gelengt. Besonders wichtig für ein harmonisches Werk sind die Proportionen und der sogenannte goldene Schnitt.  Um so einfacher ein Motiv…

Acryl & Gold, „Goldener Herbst“, X-XV, Dirk NeeRidsch

Wenn die Farben der Natur alle Sinne ansprechen muss es Herbst geworden sein.  Dieses Bild kündigt mit den kalten blauen Farben der Berge den herannahenden Winter an. Die Sonne verabschiedet sich mit ihrem warmen Rot und taucht die Felder und Bäume in ein warmes Feuerrot. Der Nebel im Tal beginnt schinbar das glänzende Gold des…

Acryl, „Eitle Weisheit“, 100 x 70, X-XIV, Dirk NeeRidsch

Dieses Bild ist mit nur zwei Farben gemalt, die dem Motiv eher den Charakter einer Statue verleihen.   Der Betrachter soll etwas sehen, das keine Farbe, kein Leben und keine Dynamik ausstrahlt.  Alles scheint leblos und leer zu sein.   Es soll die Vergänglichkeit des Menschen veranschaulichen, den seine Lebensweisheit nicht davor bewahren wird, die Bühne des…

Collage, ohne Titel, ca 40x30cm, Aquarell auf Büttenpapier, Acryl auf Strukturpapier, X-XIV, Dirk NeeRidsch

Echt Scharf diese Chillis. Ein Mix aus verschiedenen Materialien bestimmt den Charakter dieser Komposition. Aquarell in Verbindung mit einer abstrakten Acrylcollage unterstreichen den Mix. Dominante Farben sorgen für Klarheit, der abstrakt gestaltete Untergrund vermittelt dem Betrachter ein Unschärfe die die Schärfe das Motives im Zentrum des Bildes unterstreicht. Material Handgeschöpftes Büttenpapier 300gr/m² Basis: Strukturpapier Venyl…

Ölmalerei, „Übergang“, 30 x 40cm, II-XIV, Dirk NeeRidsch

Ölgemälde „Übergang“ Nach einem Tag am Strand ein sehnsüchtiger Blick zurück. Die Stimmung des sich ankündigenden Sonnuntergangs mit den länger werdenden Schatten und die Spuren im weichen Sand werden hier gut ins Bild gestetzt. Der kleine Ausschnitt des Meeres gibt dem Bild Tiefe und Raum, Die quer laufenden Schatten machen dem Betrachter klar, zu welcher…

Drawing „Klipper Cutty Sark“, III-X-MM, Dirk NeeRidsch

Drawing „Klipper Cutty Sark“, X-MM, Dirk NeeRidsch. Die Bleistiftechnik hebt beeindruckend die räumliche Darstellung der vollen Segel hervor.  Die volle Fahrt unter voll gesetzter Besegelung wird durch die Dynamik des Bildes gut in Szene gesetzt. Alle Segel an Bord – die verfügbar waren – wurden gesetzt, um das Schiff so schnell wie möglich zu machen….